Loading...

Neue Herausforderungen

Home / Aktuelles / Neue Herausforderungen

Rohde & Schwarz, Revitalisierung Gebäude 11, München

Bauherr:R&S Immobilienmanagement, München
Architekt:RKW Rhode Kellermann Wawrowsky, Düsseldorf
Leistungsumfang:Demontagearbeiten Bestandsfassade, Aluminium-Sonder-Elementfassaden, Aluminium-Pfosten-Riegelfassaden Loggien, Ganzglasgeländer, Attiken, Sonnenschutz
Bildquelle:© RKW Rhode Kellermann Wawrowsky

Die Firma Rohde & Schwarz revitalisiert ihr Bürogebäude in München - Berg am Laim, mit dem Ziel ein extrem flexibles Forschungs- und Entwicklungsgebäude entstehen zu lassen. Das Gebäude aus dem Jahre 1990 soll den Anforderungen des komplexen Arbeitsumfeldes der Firma gerecht werden. Das fertige Gebäude wird 83 m lang und 30 m hoch sein.


Bildungscampus III, Bibliothek, Gebäude R, Heilbronn

Bauherr:Schwarz Immobilien Management, Neckarsulm
Architekt:Auer Weber Assoziierte, Stuttgart
Leistungsumfang:Aluminium-Pfosten-Riegelkonstruktion, Prallscheibenkonstruktion, Stahl-Glasdach, Attikakonstruktion, Sonnenschutzanlagen, Stahlprimärkonstruktion
Bildquelle:© Auer Weber Assoziierte

Der seit 2011 entstehende Bildungscampus in Heilbronn soll nach der Fertigstellung 2019 ca. 10.000 jungen Menschen einen Studienplatz bieten. Mit mehr als 5 Institutionen auf einen Campus vereint, ist das Ziel der Dieter Schwarz Stiftung, einen Platz für lebenslanges Lernen zu schaffen und so das Bild der Stadt nachhaltig zu verändern. Die Bibliothek hebt sich mit der Glasfassade bewusst von den umliegenden Bauten ab und bildet einen zentralen Anlaufpunkt für die verschiedenen Bildungseinrichtungen.


Bildungscampus III, Gebäude S+T, Heilbronn

Auftraggeber:Schwarz Immobilien Management, Neckarsulm
Architekt:Auer Weber Assoziierte, Stuttgart
Leistungsumfang:Aluminium-Sonder-Fensterbandfassaden, Stahl-Pfosten-Riegel-Glasdachkonstruktionen Atrien, Stahl-Glas-Verbindungssteg inkl. Dach und Untersichten, RWA-Glaslamellen, Aluminium-Sonder-Lochfenster, Stahl-Pfosten-Riegelfassaden Haupteingang/Lichthof
Bildquelle:© Auer Weber Assoziierte

Der seit 2011 entstehende Bildungscampus in Heilbronn soll nach der Fertigstellung 2019 ca. 10.000 jungen Menschen einen Studienplatz bieten. Mit mehr als 5 Institutionen auf einen Campus vereint, ist das Ziel der Dieter Schwarz Stiftung, einen Platz für lebenslanges Lernen zu schaffen und so das Bild der Stadt nachhaltig zu verändern. Auf insgesamt 15.300 m² entstehen in den Gebäuden S+T neue Büro- und Vorlesungsräume für die Hochschule Heilbronn.


NEO, München

Auftraggeber:Baumkirchen MK GmbH & Co. KG, ein Projekt der CA IMMO DEUTSCHLAND GMBH, MÜNCHEN
ARCHITEKT:UNSTUDIO VAN BERKEL & BOS BV., AMSTERDAM, mit w|g|p Architektur und Stadtplanung GmbH, München
LEISTUNGSUMFANG:Aluminium-Blechbekleidungen, Aluminium-Elementfassaden, Aluminium-Element-Fensterbandfassaden, Aluminium-Fensterbandfassaden, Aluminium-Pfosten-Riegelfassaden, Sonnen- und Blendschutzanlagen
BILDQUELLE:© UNSTUDIO

NEO ist Teil des neuen Stadtquartiers Baumkirchen Mitte. Seit 2013 entsteht hier ein Quartier, das auf über 130.000 m² Wohnen, Arbeiten und Leben verbindet. NEO bietet auf ca. 21.000 m², mit einem Hotel, außergewöhnlichen Wohnungen und modernen Büroflächen mit Dachterrasse, Landschaftslounge und multifunktionaler Lobby, eine motivierende und ausgeglichene Arbeitsatmosphäre und schöne Lebensräume.


dm Zentrale, Karlsruhe

Auftraggeber:dm-drogerie Markt, Karlsruhe
Architekt (Entwurf):LRO Lederer Ragnarsdóttir Oei, Stuttgart
Leistungsumfang:Holz-Elementfassaden, Holzfenster, Paneelelemente, Sockelanschlussverkleidungen, Sturz- und Laibungsbekleidungen, Türen, Balkone, Brüstungsbekleidungen
Bildquelle:© LRO Lederer Ragnarsdóttir Oei

Der Drogeriekonzern dm errichtet in Karlsruhe seine neue Unternehmenszentrale. Die derzeit sieben Verwaltungsstandorte werden an einem Standort vereint. Auf einer Geschossfläche von 41.000 m² entstehen Arbeitsplätze für 1.800 Mitarbeiter.