Loading...

Unternehmenspolitik

Home / Unternehmen / Unternehmenspolitik

Ziel unseres Unternehmens ist es, als Hersteller individueller Fenster und Fassaden ein erfolgreicher, kompetenter und verlässlicher Partner für unsere Kunden in Deutschland und in Europa zu sein. Dazu ist es wichtig, unseren wirtschaftlichen Erfolg zu sichern, unsere Kunden zufrieden zu stellen und unsere Arbeitsplätze auszubauen. Dies passiert in dem Bewusstsein, dass unsere Umwelt einzigartig ist und daher von uns geschützt werden muss.

Als Unternehmen mit starker regionaler Bindung tragen wir eine hohe soziale Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern.

Das Integrierte Managementsystem unseres Unternehmens umfasst dazu die Anforderungen der Normen für Qualität DIN EN ISO 9001, Umweltschutz DIN EN ISO 14001 und Arbeitsschutz OHSAS 18001 und ist im gesamten Unternehmen einschließlich der Objektbaustellen gültig.

Unser Unternehmen verpflichtet sich mit allen Mitarbeitern, die Anforderungen zum Wohl unserer Kunden, Mitarbeiter, der Umwelt und nicht zuletzt zum Wohl des Unternehmens zu erfüllen.

Dies beinhaltet insbesondere die Erfüllung unserer eigenen und der an uns gestellten Qualitätsanforderungen, die Vermeidung von Verletzungen und Erkrankungen in unserem Einflussbereich, die Vermeidung von Umweltbelastungen und die Einhaltung der geltenden rechtlichen Bestimmungen in Deutschland und unseren internationalen Baustellen.

Durch aktives Handeln aller Mitarbeiter sind wir laufend bestrebt, eine ständige Verbesserung unseres Managementsystems, der Prozesse und der daraus resultierenden Leistungen zu erreichen.

Dazu ist uns Folgendes wichtig:

› wirtschaftliche Konstruktion unserer Fenster und Fassaden in Bezug auf den gesamten Produktlebenszyklus
› wirtschaftliche Erstellung der Leistung durch reibungslose Abläufe
› Sicherstellung der Produktqualität
› hohe Kompetenz und Flexibilität
› direkte und persönliche Kommunikation zur Sicherung des internen und externen Informationsflusses
› Respekt, Ehrlichkeit, Freundlichkeit, Vertrauen und Fairness gegenüber Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten und Nachunternehmern
› Entwicklung eigener Fenster- und Fassadensysteme
› intensive Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter
› Bereitstellung und Ausbau von Arbeitsplätzen mit moderner und sicherer Ausstattung
› möglichst regionale Beschaffung unserer Basismaterialien
› Einsatz von Holz aus nachhaltiger Bewirtschaftung
› optimaler Einsatz von Arbeitsmitteln und Einsatz von schadstoffarmen Materialien
› Einsparung von Energie
› wirkungsvolle Prävention in den Bereichen Arbeitssicherheit und Umweltschutz
› keine Benachteiligungen aus Gründen der Rasse oder wegen der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer
  Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität

Auf dieser Basis werden regelmäßig in den einzelnen Funktionsbereichen die Ziele von den Verantwortlichen definiert, festgeschrieben, von der obersten Leitung freigegeben und an den Mitteilungstafeln veröffentlicht; der Stand zum Erreichen der Ziele wird in den Besprechungen und insbesondere in den internen Audits überprüft.